Wahre Schönheit kommt von Innen

Wir alle wollen uns immer von der besten und schönsten Seite zeigen. Von der Gesellschaft akzeptiert sein. Man sieht andere Menschen welche von der Masse geliebt werden. Sie sind vielleicht ein Vorbild für den ein oder anderen. 

Was hat das jetzt mit Portraitfotografie zu tun, wirst du dich vielleicht fragen.

Es gibt Menschen welche sich von Berufswegen her fotografieren lassen, oder sie machen es für Social Media oder was auch immer. Für sie ist es ein Mittel zum Zweck Wenn man diese Fotos sieht ,sehen  diese immer hervorragend aus, weil sie professionell fotografiert sind. 

Jetzt wirst du dich vielleicht fragen, auf was will er hinaus? Dazu werde ich jetzt kommen.

Dann gibt es noch die Menschen welche die Fotos für sich haben wollen. Für zuhause, als Profilbild, für Social Media und andere private Dinge. Viele von ihnen haben aber Angst sich fotografieren zu lassen, weil sie vielleicht denken die Bilder werden nichts, sie sehen darauf nicht annähernd so gut aus wie alle anderen Menschen. Das kann die unterschiedlichsten Ursachen haben. Darauf möchte ich hier jetzt nicht weiter eingehen. 

Ich habe da draußen so viele wundervolle Kolleginnen und Kollegen welche grandiose Portraits von Menschen fotografieren. Natürlich möchte ich mich auch dazu zählen. Wir alle haben die Kenntnis und jahrelange Erfahrung Menschen entsprechend ihrer Persönlichkeit und Charakters zu fotografieren. Ich kann nur jedem ans Herz legen diese schöne Erfahrung zu machen. 

Durch eine Portraitsession bekommst du regelrecht den unverfälschten Spiegel deines Ichs vorgehalten. Ist das nicht wundervoll, die Möglichkeit zu bekommen sich zu sehen wie man wirklich ist?

Es gibt Menschen welche sich seid vielen Jahren regelmäßig von mir portraitieren lassen. Bei vielen von Ihnen weiß ich, dass sie dies machen weil sie wieder etwas über sich wissen möchten. Manche Menschen nehmen die Portraits auch zur persönlichen Entwicklung. Da kenne ich einige welche innerhalb von 2-3 Jahren wahnsinnige Fortschritte gemacht haben. Das schöne ist, du siehst es über die Jahre anhand der Portraits. 

Natürlich wird es jetzt beim lesen dieser Zeilen auch Menschen geben welche sich denken :“Ich will aber gar mich selbst sehen,“ Das ist auch ok so und da spricht überhaupt nichts gegen. Ich möchte hier auf die Menschen eingehen welche den Mut und Courage haben sich so fotografieren zu lassen wie sie sind. Denn das ist in meinen Augen die wahre Schönheit. 

Ich freue mich, wenn ich dich der Portraitfotografie etwas näher bringen konnte und wünsche Dir für Deine vielleicht erste oder auch nächste Fotosession viel Spass und viele schöne Bilder von dir. Denke immer daran „Schönheit kommt von innen“, und jeder Mensch ist auf eine ganz besondere und individuelle Art schön. Egal welchen Hintergrund dieser Mensch hat. Dazu gehörst auch du. 

Da ich Fotograf bin möchte ich hier nicht nur diese Zeilen hinterlassen, sondern dir auch ein paar Bilder zeigen. Heute zeige ich Bilder aus einer Fotosession mit Michael, welche ich 2020  von ihm fotografiert habe. Michael ist ein ganz wundervoller Mensch. Wir haben die Bilder fast alle aus der Bewegung und seinem natürlichem Verhalten heraus fotografiert. Dass gibt den Bildern nochmals einen ganz besonderen Ausdruck.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.