Actress Christine Kroop

Christine und ich haben uns über eine andere Schauspielerin kennengelernt. Wir haben ein paar mal hin und her geschrieben bezüglich Outfits, Art der Bilder, Treffpunkt, Termin usw.. Es ging alles recht fix und einfach. So ist dann in der Regel auch das Shooting.

Ich werde hin und wieder gefragt, wie ich Bilder mit Menschen machen kann, mit denen ich vorher nicht gesprochen haben. Ich merke deren Art und Charakter an der Art wie sie schreiben und wie wir ein Shooting planen. Davon kann man schon viel ableiten. So ist es auch bei einer Begrüßung, wenn wir uns vorher noch nicht gesehen haben. Anhand der Art wie erste Begrüßung ist weiß ich meistens schon wie das Shooting sein wird.

Für mich ist der Umgang mit dem Menschen und vor allem den Menschen in seiner Art und seinem Charakter lesen zu können sehr wichtig. So kann ich besser auf den Menschen eingehen und mit ihm im Shooting umgehen.

Das Wetter hatte es mit Christine und mir nicht gut gemeint. Es war kalt, sehr windig, und teilweise kamen heftige Regenschauern. Da Christine Schauspielerin ist lässt sie sich von solch einem Wetter nicht ablenken. Zudem hatte ich schon vorher Spots mit Überdachung gewählt.

Wenn man bedenkt unter welchen Bedingungen wir die Bilder gemacht haben, war es ein mega Shooting.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.